Kein Bild

Spargel

0

Der in vielen Sorten kultivierte Gemüsespargel ist eine bis zu 150 cm hoch wachsende, ausdauernde Pflanze. Der Spargel ist meist eingeschlechtlich: Die männlichen Pflanzen sind […]

Kein Bild

Petersilie

0

Die zweijährige Pflanze bildet erst im zweiten Jahr Stängel und die kleinen, in Doppeldolden sitzenden Blüten aus. Von der Petersilie werden zwei Unterarten unterschieden, die […]

Kein Bild

Pestwurz

0

Mit dem Huflattich hat die Pestwurz gemein, dass an schuppigen Stengeln ihre Blüten vor den Blättern erscheinen. Die Blätter gehören mit mehr als 30 cm […]

Kein Bild

Hauhechel

0

Der dornige, niedrige Halbstrauch mit schönen, rosafarbenen Blüten, fällt durch seinen unangenehmen Geruch auf und kommt überall in Europa, Westasien und Nordafrika vor. Verwendung findet […]

Kein Bild

Goldrute

0

Die Echte Goldrute ist ein ausdauerndes, bis zu 1 m hoch wachsendes Kraut mit aufrechtem, oberwärts verzweigtem Stängel. Die gelben Blüten sitzen in zusammengesetzten Trauben. […]

Kein Bild

Gartenbohne

0

Giftpflanze! Die Gartenbohne ist eine vielerorts kultivierte Gemüsepflanze. Sie kann in einer niedrig wachsenden, buschigen (Buschbohne) oder in einer kletternden Form, die dann eine Höhe […]

Kein Bild

Brennnessel

0

Die Große Brennnessel wird 60 cm bis 150 cm hoch und ist zweihäusig, d.h. eine Pflanze besitzt nur männliche oder weibliche Blüten. Die kleine Brennnessel […]

Kein Bild

Birke

0

Die Birkenarten sind bis zu 30 m hohe Bäume, die schon durch ihre weiße Rinde auffallen. Die Hängebirke (B. pendula) besitzt spitzwinklig aufsteigende Äste mit […]

Kein Bild

Acker-Schachtelhalm

0

Der zu den farnartigen Gewächsen gehörende Acker-Schachtelhalm ist entwicklungsgeschichtlich eine sehr alte Pflanze. Die Vermehrung erfolgt durch Sporen. Dazu treibt die einjährige Pflanze im Frühjahr […]